#miahoidnzam

Unter diesem hashtag möchten wir ganz genau dieses Zusammengehörigkeitsgefühl des Vereins ausdrücken. Der VSST hat bewiesen, daß der Verein durch all seine passiven und aktiven Mitglieder, sowie die vielen Freiwilligen herausfordernde Zeiten wie in dieser Pandemie gut überstehen kann.
Nichtsdestotrotz sind wir weiterhin auf Freiwillige, Sponsoren und Spender angewiesen, zumal dieses Jahr nahezu sämtliche Veranstaltungen ausfallen mußten.

Auch aus diesem Grunde bieten wir unter #miahoidnzam ein hochwertiges T-Shirt zum Erwerb an. Die Einnahmen kommen zu 100% der Jugendarbeit sowie allen Abteilungen gleichermaßen zu Gute. Damit unterstützt Du also mit einem relativ überschaubaren Beitrag die Vereinsarbeit (erhältlich bei Heimspielen, im Wolf Getränkemarkt in Oberschweinbach und bei Robert Bauer).

Möchtest Du den Verein aktiv unterstützen? Kontaktiere uns!
Möchtest Du den Verein mit Sponsoring oder Spenden fördern? Kontaktiere uns!

Abgerundet wird die „neue Normalität“ durch die Eröffnung des Campo Bello mit vielen leckeren Gerichten, sowie einen neu gelegten Hallenboden im Hinblick auf die anstehende Hallensaison.

Volleyball (Mixed: dienstags 19.30 Uhr; Hobby: donnerstags 20 Uhr) und Tischtennis (freitags 19 Uhr) haben ihre Pforten bereits geöffnet und freuen sich über eure rege Teilnahme!